Antwort:
Einreise - Beantragung - Gründe Visumagentur - Auswahl Visumdienst - Visum-Kategorien - Kosten - Einreisen - Bearbeitungsdauer - Unterlagen - Antrag - Passgültigkeit - Nicht-Deutsche - Gesundheitstest - Weitere Bestimmungen - Offizielles - Arbeitsvisum - Business/Tourismus - Visumverlängerung - Multiple Entries - Transit - Taiwan Visum - Hongkong Visum - Macau Visum - Tibet Visum

 

China Visum FAQ 24:

Was ist bei der Einreise nach Tibet zu beachten?

 

Bei Tibet-Reisen werden sowohl ein China Visum für Tibet (ausschließlich Gruppenvisum) als auch eine Einreisegenehmigung für Tibet benötigt. Das erforderliche Gruppenvisum ist wie oben beschrieben bei der chinesischen Botschaft, bei den chinesischen Konsulaten oder über einen Visumdienst erhältlich. Die Einreisegenehmigung für Tibet wird beim Reiseveranstalter oder Reisebüro in Tibet beantragt.

Achtung: Zeitweise gibt es jedoch erhebliche Einreisebeschränkungen. Bitte informieren Sie sich rechtzeitig bei der chinesischen Botschaft, beim Konsularprovider oder beim Auswärtigen Amt.

 

 China Visum Service Li Xutang